Handy ohne Schufa

Handy ohne Schufa Auskunft Angebote online -

Handyvertrag trotz Eintrag bei der Schufa möglich?

Einen Handyvertrag trotz Schufaeintrag zu erhalten, ist im Normalfall ein schwieriges Unternehmen. Denn vor dem Abschluss wird von den Mobilfunk-Anbietern und Netzbetreibern grundsätzlich die Schufa nach negativen Eintragungen abgefragt. Dies hat durchaus auch seinen Sinn, denn gerade das Thema Handy kann mit nicht unerheblichen Kosten verbunden sein. Dies insbesondere dann, wenn ein Vertrag abgeschlossen wird, der nicht den eigenen Bedürfnissen angepasst ist.

Zu einem negativen Schufaeintrag kommt man im übrigen schneller als man gemeinhin denken könnte. Selbst wenn die ursächliche Angelegenheit längst aus der Welt geschafft werden konnte, bleibt der Eintrag noch für bis zu drei Jahre erhalten. Die einzige Möglichkeit besteht dann darin, die eingetragenen Negativmerkmale beizeiten löschen zu lassen.

 

"Echter" Handyvertrag trotz Schufaeintrag durchaus machbar

Einst undenkbar - mittlerweile aber durchaus machbar: Ein Handyvertrag bei negativer Schufa Auskunft! Immer mehr Mobilfunkanbieter haben heute das enorme Potential entdeckt, welches auch Menschen mit einer schlechten Auskunft bei der Schutzgemeinschaft für die allgemeine Kreditsicherung bieten. Ein richtiger Handyvertrag bietet im Vergleich zu den meist viel zu teuren Prepaid Tarifen schließlich einige nennenswerte Vorteile: An erster Stelle zu nennen sind in diesem Zusammenhang die günstigen Verbindungspreise, zudem fällt mit einem richtigen Vertrag auch endlich das lästige Karten aufladen weg. Oft kommt man mit einem Handyvertrag ohne Auskunft sogar in den Genuss eines hochwertigen Neugerätes auf dem aktuellsten Stand der Technik und muss auch ansonsten keine größeren Einbußen hinnehmen. Auf unserem Portal finden Sie einen kompakten Vergleich der wichtigsten Anbieter für Handys, bei welchen eine negative Schufa Auskunft kein genereller Ablehnungsgrund ist.

 

Handy ohne Schufa Auskunft - Darauf sollten Sie achten!

Möchte der Verbraucher einen Handyvertrag ohne Schufa online beantragen, sollte er die Augen aufhalten. Denn im Internet sind eine Vielzahl von Anbieterseiten vorhanden, über die solch ein Vertrag vergeben werden kann. Jedoch werben viele dabei mit dem Ausdruck schufafrei, und letztendlich handelt es sich doch um einen kaschierten Prepaidvertrag. Dennoch existieren einige Anbieter, welche tatsächlich auch einen Handyvertrag ohne Schufa online anbieten. Zwar sind auch hier einige Einschränkungen vorhanden, welche primär der Sicherheit des Anbieters geschuldet sind, als Kunde erhält man jedenfalls Top-Handys, die sich auf dem aktuellen Stand der Technik befinden. Hier ist die Auswahl aus allen namhaften Handyherstellern möglich. Die Tarife sind niedriger als bei einem Prepaidvertrag angesiedelt, aber dennoch etwas teurer als die herkömmlichen Handyverträge, bei denen die Schufauskunft Pflicht ist.

Unsere Top-Empfehlungen im Vergleich

Folgende Anbieter wurden in unserem Handy ohne Schufa Vergleich berücksichtigt:

Detaillierte Informationen zum entsprechenden Handytarife Angebot erreichen Sie über den Link in der Spalte "Weitere Infos" oder über die Navigation am oberen Seitenrand.

 

Allgemeine Informationen zur Abwicklung

Wenn Sie online Finanzierungsgeschäfte tätigen - hierzu zählen beispielsweise die Beantragung eines Ratenkredites, die Eröffnung eines Girokontos, die Bestellung einer Kreditkarte oder auch der Abschluss eines Handyvertrages, so kommt in fast allen Fällen das sog. PostIdent-Verfahren zum Einsatz (im Gegensatz zum Handy ohne Vertrag). Mittels dieses Verfahrens weist der Antragsteller auf einem Postamt nach Wahl seine Identität nach. Dies geschieht durch Vorlage eines gültigen Personalausweises oder Reisepasses in Verbindung mit dem Nachweisvordruck des Finanzierungs- oder auch Mobilfunkanbieters. Der Versand erfolgt direkt vom entsprechenden Postamt. Durch die Registrierung der Nummer aus dem Personalausweis oder Reisepass sollen Fakeanmeldungen vermieden werden. Wird das gewünschte Modell nach wenigen Tagen per Post ausgeliefert, wird die im Antrag angegebene Nummer nochmals durch die Vorlage des Ausweisdokuments verglichen und erst dann wird der neue Handyvertrag wirksam.

 

Handyvertrag auf Prepaid-Basis als Alternative

Als eine Alternative würde sich bei einer negativen Schufa sicherlich ein Handyvertrag auf Prepaidbasis anbieten, für den keine Schufaauskunft nötig ist. Auch dieser ist online abschließbar und häufig sind attraktive Mobilgeräte zu sehr günstigen Preisen erhältlich. Bei einem Prepaidvertrag wird ein bestimmter Betrag vorab aufgeladen, der dann genutzt werden kann. Um weitere Kosten zu sparen, werden heutzutage sogar Prepaid Flatrates angeboten. Hierzu wird ebenfalls ein Geldbetrag in einer bestimmten Höhe eingezahlt, so dass für einen festgelegten Zeitraum unbegrenzt telefoniert werden kann. Allerdings ist ein regulärer Festvertrag in den Konditionen noch immer als günstig anzusehen, wenn es sich um einen Vielnutzer handelt.

 

Prepaid-Tarife - Aktuelle Empfehlungen

Deutsche Telekom Prepaid

Grundsätzlich hat der Antragsteller sehr gute Chancen trotz Schufaeintrag, hierzu sollte man einfach den Prepaidvertrag abschließen und per Nachnahme bezahlen. Es gibt bei diesem Modell keine Vertragsbindung, keine Grundgebühr und keinen Mindestumsatz zu beachten.

Tarifstruktur (Stand Juni 2012):
- 5 Cent für netzinterne Gespräche.
- 5 Cent für netzinterne SMS.
- 5 Cent für Gespräche in andere dt. Netze.
- 99 Cent pro Nutzungstag für unbegrenztes Surfen.

WEITERE INFORMATIONEN

BASE Handy-Flatrate

Durchaus eine zu überdenkende Alternative da bei Abschluss eines Prepaid-Vertrages die Möglichkeit besteht ein Handy zu mieten. Besondere Erwähnung verdienen drei kostenlose Monate für die dritte Flatrate bei Buchung von 2 Flats. Das Angebot ist gültig für die SMS Allnet Flat, BASE Flat, Festnetz Flat, Internet Flat sowie die Blackberry Flat (jeweils 10 Euro pro Monat).

WEITERE INFORMATIONEN

 

www.kredit-ohne-schufa-nachfrage.de

 



Handy mit Vertrag ohne Schufa | Girokonto ohne Schufa | Kredit ohne Schufa | Kreditkarte ohne Schufa | Impressum
XML Sitemap